Einkaufen bis zum Abwurf!

Einkaufen bis zum Umfallen: Glasgow's Style Mile!

Wir werden ehrlich zu dir sein. Das Wetter in Glasgow lässt uns nicht gerade kauen, um jeden Tag im Jahr eine Meile zu Fuß zu laufen. Aber das Einzige, was uns bei Regen oder Sonnenschein ins Stadtzentrum locken wird, ist die Möglichkeit, entlang der berühmten Style Mile einzukaufen. Wir geben es zu - wir sind bekennende Shop-a-holics. Wenn Sie, wie wir, den lustigen Ring der Kasse hören oder zusehen möchten, wie Ihr neu erworbenes Produkt liebevoll in Geschenkverpackung eingewickelt wird (obwohl es zweifellos ein Geschenk an sich selbst ist - wir werden es Ihnen nicht sagen, wenn Sie es nicht tun!), dann lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche unsere Top-Standorte auf der Meile sind, wenn Sie das nächste Mal in Glasgow sind.

Princes Square Mall

Dieser opulent aussehende Ort ist nicht dein gewöhnliches Einkaufszentrum. Sie können nicht nur Luxus-Marken wie French Connection, Ted Baker und Le Creuset erwarten, sondern Sie werden auch mit einem Designer-Erlebnis wie Vivienne Westwood verwöhnt. Außerdem ist ihr kulinarisches Angebot kein Food Court. Unabhängige und Kettenrestaurants befinden sich entweder im Untergeschoss - wo ein zentraler offener Bereich für regelmäßige Märkte, Messen und sogar Konzerte genutzt wird - oder auf der obersten Ebene des Gebäudes, wo das Glasdach viel natürliches Licht für die Gäste bietet.

Einkaufen bis zum Umfallen

Einkaufen in Glasgow

Argyll Arcade

Sie suchen etwas Funkelndes, das Sie begleitet, wenn eine spezielle Frage gestellt wird? Suchen Sie nicht weiter als die Argyll Arcade. Die Architektur dieses Einkaufszentrums aus dem 19. Jahrhundert ist nahezu unberührt geblieben und ist ein Paradies für Uhren- und Schmuckliebhaber. Es gibt natürlich die Großen wie Mappin & Webb, Ernest Jones und Omega, wo man eine Wow-Faktor-Uhr oder Halskette aussuchen kann, um einen Anlass zu feiern. Kleinere Einzelhändler sind jedoch nicht zu vernachlässigen, denn ROX Diamonds und Thrills and Laings of Glasgow setzen sich mit ihren hochkarätigen Experten in ihrem Bereich durch - ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Buchanan Galerien

Wenn es sich um Kaufhäuser wie John Lewis und einen mega-großen Stiefel handelt, finden Sie alles unter einem Dach bei den Buchananan Galleries. Wenn Sie vom Ausgangspunkt der Meile - dem St. Enoch Square - gelaufen sind, ist es jetzt an der Zeit, sich zu entspannen, also setzen Sie sich auf einen bequemen Sitzplatz in Starbucks, Costa, oder John Lewis' eigenem Café. Die Kleinen werden Sie mitschleppen, um im Lego Store zu spielen, oder Sie können sich (oder die andere Hälfte....!) etwas für die Nachstunden in der Boux Avenue gönnen. Besuchen Sie unbedingt das untere Stockwerk, bevor Sie abreisen, um einen Donut von Krispy Kreme, eine heiße Brezel von Mr. Cinnamon oder einen Bubble Tea bei MooBoo zu holen.

Nach all dem Einkaufen brauchen Ihre müden Füße und Beine einen Ort, an dem Sie zu Hause anrufen können. Besuchen Sie unseren regelmäßigen Blog, um die neuesten Angebote für das Albion Hotel zu sehen und genießen Sie die Style Mile im, naja, Stil!

BarrasFest 2019

BarrasFest. Ein neues zweitägiges Indoor-Musikfestival in The Greatest Venue for Live Music in the World; der legendäre Barrowland Ballroom in Glasgow's East End Quarter.

Lokale Destillerien

Wenn Sie Schottlands Nationalgetränk in den vielen Brennereien von der Nähe bis etwas weiter weg probieren möchten, hat Glasgow viele Tagesausflugsmöglichkeiten, bei denen es nur um das gute Zeug geht.

West End Festival

Das jährliche West End Festival in Glasgow ist definitiv ein Festival für den Kulturkalender und wird in diesem Sommer mit einzigartigen Auftritten, Workshops, Ausstellungen, Musik, Touren und vielem mehr das Publikum begeistern.